Die Rolle des modernen QHSE Managers im Bauwesen

Verfaßt von

QHSE manager

Es war einmal ein H&E Manager (Gesundheit und Sicherheit), dessen Rolle sich zu einem HSE Manager (Gesundheit, Sicherheit und Umwelt) entwickelte. Gleichzeitig gab es einen Qualitätsmanager, dessen Rolle völlig unabhängig vom HSE Manager war. Doch mit der zunehmenden Integration der Technologie in den Workflow und der steigenden Nachfrage nach schnellen, qualitativ hochwertigen Dienstleistungen und Produkten haben sich die Rollen zu einem QHSE Manager zusammengeschlossen.

Manchmal als QHSE Manager, HSEQ Manager oder noch als HSE Manager bezeichnet, ist dieser für die Überwachung aller Qualitäts-, Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltaspekte eines Bauprojekts verantwortlich. Sie müssen vom QHSE Manager in Zusammenarbeit mit allen Projektbeteiligten – Kunden, Auftragnehmern, Subunternehmern und anderen Partnern – kontrolliert werden. Wie wir alle wissen, ist QHSE ein entscheidender Aspekt bei jedem Bauprojekt.

Der Fokus eines QHSE Managers

Jedes Unternehmen sollte den Ansatz des eigenen QHSE Systems sehr ernst nehmen. Dabei sollte sich der QHSE Manager vor allem auf folgende Ziele konzentrieren:

  1. Gewährleistung von sicheren und gesunden Arbeitsbedingungen für alle ADEB-VBA-Mitarbeiter
  2. Bereitstellung von sicheren, hochwertigen und umweltfreundlichen Produkten und Dienstleistungen
  3. Förderung des verantwortungsvollen Umgangs mit Ressourcen
  4. Null Unfälle auf allen Baustellen

Unabhängig von der Unternehmenspolitik und Richtlinien zur verantwortungsvollen Unternehmensführung, haben wir die digitalisierten Systemprozesse den folgenden internationalen Standards und EU-Bauvorschriften angepasst:

Die Baubranche

Die Baubranche ist mit 18 Millionen Beschäftigten der größte Arbeitgeber der EU und trägt bis zu 9 % zum BIP der Europäischen Union bei.

Es ist jedoch ein unruhiger Sektor, der seit Jahren von vielen Problemen und Risiken heimgesucht wird. Die Branche hat den Ruf, risikoavers, resistent gegen Veränderungen und nicht sehr innovativ zu sein. Das geringe Produktivitätswachstum von nur 1% in den letzten 20 Jahren ist eines der niedrigsten aller Branchen.

Bevor die Startups angefangen haben, sich auf die Produktivität des Sektors zu konzentrierten, war es eine der am wenigsten digitalisierten Branchen mit den geringsten F & E Investitionen. Abfall, Umweltfreundlichkeit und Energieeffizienz sind nach wie vor problematisch, da der Sektor in vielen Ländern unter Arbeitskräftemangel leidet.

Sicherheit ist aufgrund der relativ hohen Sterbe-und Verletzungsraten eines der größten Bedenken. Die Daten von Eurostat aus dem Jahr 2014 zeigen in den 28 EU-Ländern fast 3,2 Millionen nicht tödliche Unfälle, die in einem Arbeitsausfall von mindestens 4 Tagen resultierten und 3.739 tödlichen Unfällen. Mehr als 1 von 5 (20,9%) tödlichen Arbeitsunfällen ereigneten sich in der Baubranche.

Alle Arbeitsaktivitäten unterliegen Qualitäts-, Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltvorschriften und -richtlinien. Die für den Bau relevanten Richtlinien wurden im folgenden Abschnitt näher erläutert. Die Branche leidet zudem unter strukturellen Problemen, die auf Interessenverlagerungen zwischen den Interessengruppen zurückzuführen sind, was sich in fehlerhaften Verträgen und Risikoteilung zeigt – Bauprojekte werden aufgesplittet und sind nicht immer transparent.

Mit zunehmender Komplexität und Größe des Projekts bestehen so immer mehr Ineffizienzen im Projektmanagement. Es besteht jedoch die Hoffnung, dass innovative Unternehmen die Digitalisierung und Standardisierung von Bauprozessen vorantreiben.

Bautrends

Als die Branche in den letzten fünf Jahren Innovationen in Angriff nahm, haben wir einen Anstieg und ein Wiederaufleben der Baubranche erlebt. Die meisten Trends, die wir in der Baubranche sehen, sind technologiebezogen, angetrieben durch die Digitalisierung und andere neue Technologien, oder durch technologische Innovationen beeinflusst.

Dazu gehört der Trend der Umweltfreundlichkeit und Nachhaltigkeit, Energieeffizienz und erneuerbaren Energien. Die „Ökologisierung des Bauens“ ergibt sich aus den Ideen, den CO2-Fußabdruck zu reduzieren und Ressourcen zu schonen.

Das wirkt sich auf die Gebäudekonstruktion und den Bauprozess aus, was in den EU-Richtlinien reflektiert wird, die die Verbesserung der Energieeffizienz von Gebäuden fördert. Dieses „Greening“ führt zu intelligenten Gebäuden und dem Einsatz intelligenter Technologien.

Die Rolle des QHSE-Managers in einem sich schnell verändernden Sektor

Engagement der Mitarbeiter

Aufgrund des kulturellen Wandels, der durch die Integration der Technologie in die Bau- und QHSE Prozesse hervorgerufen wird, haben die QHSE Manager eine zusätzliche Aufgabe – sie spielen eine entscheidende Rolle bei der Einbeziehung aller Beteiligten in den Wandel der Qualitäts-, Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltsysteme.

Jeden in einem Unternehmen davon zu überzeugen, ein vertrautes QHSE System für ein neues komplett aufzugeben, ist keine leichte Aufgabe. Es ist jedoch sehr wichtig, alle Mitarbeiter einzubeziehen, damit die QHSE Digitalisierung von Grund auf beeinflusst werden kann. Hier sind vier nützliche Tipps, die Ihren Teams helfen, ihre Denkweise zu ändern:

  • Richten Sie Ihre Vision und Werte auf Ihre Mitarbeiter aus
  • Fördern Sie ein Narrative for Adoption
  • Wachsen Sie mit Ihrer Lernkurve
  • Langsamer Start und starkes Finish

Für eine genauere Erläuterung dieser vier Tipps lesen Sie unseren Artikel, in dem Sie weitere Informationen über die Einbindung Ihrer Mitarbeiter erfahren können.

Instrumentenauswahl

Eine Software zu bekommen, die Sie bei Ihrem Projekt und der HSE Compliance unterstützt, ist keine leichte Aufgabe. Die Suche nach dem perfekten QHSE Tool ist ein komplexer und strukturierter Prozess. Der moderne QHSE Manager ist höchstwahrscheinlich die Person, die für die Auswahl von Tools für die Strategieentwicklung des Unternehmens verantwortlich ist. Hier sind drei langfristige Konzepte, die Sie bei der Suche beachten sollten:

  • Suchen Sie nach einem Partner, nicht nur nach einer Software
  • Suchen Sie ein Tool, das die Benutzerakzeptanz fördert
  • Suchen Sie ein Tool, das die fortlaufende Verbesserung Ihrer Geschäftsprozesse langfristig unterstützt

Prozessverbesserung

Die Umsetzung der Digitalisierung der QHSE Prozesse, geht aber über das Ersetzen von Stift und Papier durch ein mobiles Gerät hinaus. Sobald ein Tool ausgewählt und eine Kultur der Akzeptanz festgelegt wurde, muss der QHSE Manager alle QHSE Mitarbeiter umschulen und die Prozesse dahingehend neu definieren, wie das Team ein bestimmtes Tool oder eine Kombination von Instrumenten verwendet.

Das führt zu einem neuen und besseren Weg, sich um die QHSE Ihres Unternehmens zu kümmern und dadurch die tägliche Arbeit Ihrer Manager und Mitarbeiter positiv zu beeinflussen. Bei der Digitalisierung Ihrer Prozesse geht es darum, neue Betriebsmodelle zu schaffen, die Sie effizienter machen. Die Digitalisierung eines Prozesses ohne Optimierung ist eine Zeit- und Geldverschwendung. Dabei geht es immer um die Verbesserung von Prozessen.

Sobald Sie optimiert und digitalisiert sind, können Sie zur Standardisierung übergehen und eine Benchmark für Ihren Betrieb erstellen, bei der Ihre einzige Option die Weiterentwicklung ist.

Verwandte artikel: Ein HSE Management Leitfaden zum Coaching von Mitarbeitern

Da das Management eine so große Schlüsselrolle während dieser Veränderungen des QHSE Systems spielt, gibt es drei grundlegende Managementprinzipien, die Sie beachten müssen, die für die Verbesserung der QHSE in Ihrem Unternehmen sehr wichtig sind:

  • Effektive und starke Führung
  • Einbeziehung der Arbeitnehmer
  • Laufende Bewertung und Überprüfung

Die Umstellung auf ein digitalisiertes QHSE System reduziert Fehler, erhöht die Produktivität und gibt Ihnen mehr Zeit, sich auf die Strategie und Verbesserung Ihrer Prozesse zu konzentrieren. Dabei spielt der QHSE Manager eine bedeutende Rolle für den Erfolg dieses Übergangs.

Für eine detaillierte Anleitung zur Digitalisierung Ihrer QHSE Prozesse haben wir sogar ein eBook veröffentlicht. Laden Sie sich Ein klarer und vollständiger Leitfaden für ein digitalisiertes QHSE-System noch heute kostenlos herunter.

Verfaßt von

Thema: Gesundheit & Sicherheit
GET FREE GUIDE

vergleichbare Artikel

Menü