KUNDENGESCHICHTEN

Provivienda reduziert durch die Digitalisierung von Schlüsselprozessen die Bauzeit um das 5-fache

Kunde

Provivienda

Standort

Panama

Branche

Bauträger

Unternehmensgröße

10.001+ Mitarbeiter

Die Geschichte teilen

Die 1954 gegründete Grupo Provivienda verfügt über eine etablierte Präsenz in Panama, Kolumbien, El Salvador und Mexiko. Mit einem Marktanteil von 25% im Wohnungsbausektor in Panama hat Provivienda seit seiner Gründung 130.000 Wohnungen gebaut. Das Unternehmen deckt alle Phasen des Bauprozesses ab, von der Standortwahl, der Standortplanung, dem Grundstückskauf, dem Bau selbst und der Entwicklung von Projekten bis hin zum Projektverkauf und der Kundenbetreuung. Das Produkt Geniebelt von LetsBuild wird von Provivienda als Echtzeit-Kollaborations- und Kommunikationstool bei Hausbauprojekten eingesetzt.

Bauwesen ist alte Schule

Die größten Herausforderungen für Provivienda sind die niedrigen Eintrittsbarrieren in der Baubranche. Um dem entgegenzuwirken, konzentriert sich das Unternehmen auf die Pflege guter Kundenbeziehungen, die Perfektionierung des Verkaufsprozesses und die Verbesserung der Bauprozesse.

„Wenn wir Baustellen und den eigentlichen Bauprozess analysieren, ist es immer noch eine sehr alte Schule, in der Akteure aus der ganzen Welt mit unterschiedlichem Hintergrund und verschiedenen Erfahrungen versuchen, alles ohne Hilfe von Technologie zu bewältigen“, sagt Raul A. Hernandez Sosa, VP Business Development, bei Grupo Provivienda.

Ohne Technologie muss mit manuellen Prozessen gearbeitet werden, was zu niedrigen Effizienz- und Produktivitätsraten führt. Da in der Branche überwiegend gering qualifizierte Arbeitskräfte beschäftigt sind, haben die Teams von Provivienda Aufgaben manuell mit Stift und Papier ausgeführt.

„LetsBuilds Echtzeit-Planungstool Geniebelt gibt uns die Möglichkeit, die Kontrolle über das Geschehen auf der Baustelle in Echtzeit zu behalten. Nicht nur das, wir haben einen vollständigen Überblick über die Baustelle und alle Teams, die zusammenarbeiten. Das heißt, dass Lieferanten, die Hauptverwaltung, das Einkaufsteam, die Mitarbeiter vor Ort und die Subunternehmer alle miteinander verbunden sind und die Manager immer auf dem neuesten Stand sind“, sagt Raul Hernandez.

Wir glauben, dass die Einsparungen 10-15 Prozent der Produktionskosten betragen. Es gibt viele Vorteile, wenn Sie sich um kein Lager kümmern müssen und keine Ausfallzeiten haben.

raul hernandez provivienda

Raúl Hernández

VP Business Development

Fehlende Daten im Bauwesen

Vor LetsBuilds GenieBelt hatte Provivienda Probleme mit fehlenden Daten im Bauwesen. Es gab keinen Prozess der Datenerfassung und -analyse, um Bauvorhaben Stabilität zu verleihen.

„Es gibt fast keine Daten im Bauwesen. Als großer Bauträger wiederholen wir den gleichen Prozess über tausend Mal im Jahr, haben aber keine Daten davon. So können wir Probleme, die vor Ort auftreten, nicht überwinden und in Zukunft vorbeugen“, sagt Raul Hernandez.

Mit dem Planungs- und Fortschrittskommunikationstool Geniebelt von LetsBuild kann Provivienda sehen, wie die verschiedenen Teams auf der Baustelle zusammenarbeiten. Durch die Berichterstattung über den Fortschritt der zugewiesenen Aufgaben, den bildlichen Nachweis von Problemen oder ausgeführten Aufgaben können Manager datengesteuerte Entscheidungen über ihre Projekte treffen.

„Wir können jetzt langsam damit anfangen, Prognosen aufzustellen, was in Zukunft passieren wird, und bei Bedarf Anpassungen am Plan vorzunehmen. So hat uns das Produkt Geniebelt von LetsBuild geholfen, auf der Baustelle präsent zu sein, ohne tatsächlich vor Ort zu sein. Es hilft uns auch, Mitarbeiter zu kontrollieren, damit sie wirklich das tun, was sie tun sollen“, sagt Raul Hernandez.

Vor LetsBuild haben wir 330 Tage gebraucht, um ein Haus zu bauen. Das war auf die Ausfallzeiten zwischen den Aktivitäten zurückzuführen. Jetzt wird das gleiche Haus in 60 Tagen gebaut. Den Unterschied hat die Echtzeit-Kommunikation gemacht, die uns half, Ausfallzeiten zwischen den Aktivitäten zu vermeiden.

Federico Salazar

CEO

Subunternehmer tauchen umsonst auf der Baustelle auf

Für Provivienda ist es sehr wichtig, dass die Subunternehmer zum richtigen Zeitpunkt eintreffen, da sie mehrere Projekte gleichzeitig entwickeln. Aber ohne einen Echtzeit-Zeitplan ist es schwierig, sich mit mehreren Teams abzustimmen.

„Wenn Ihr Plan nicht regelmäßig aktualisiert wird und Probleme nicht an die richtige Person weitergeleitet werden, können diese schnell den Rahmen sprengen. In den meisten Fällen sind die Arbeiter auf der Baustelle nicht die richtigen Leute, um das Problem zu lösen. Bis das Problem an die richtige Person kommuniziert wird, ist es schon zu spät und wir haben es mit Verzögerungen und Ausfallzeiten zu tun“, sagt Federico Salazar, CEO der Grupo Provivienda.

Ein weiteres Problem, mit dem Provivienda vor der Implementierung des Produkts von LetsBuild konfrontiert war, ist die Skalierbarkeit des Arbeitsbereichs.

Subunternehmer tauchten oft vor Ort auf, ohne die Anzahl der Personen zu kennen, die benötigt wurden, um die Arbeit zu erledigen.

„Mit dem Geniebelt Produkt von LetsBuild sind wir nun in der Lage, alles zu visualisieren und jederzeit genau den Stand des Projekts einsehen zu können. Die betreffende Person wird über das Problem informiert und hat eine Frist, um die Arbeit zu erledigen. Wir sind auch in der Lage, sofort mit mehreren Subunternehmern zu kommunizieren und zusammenzuarbeiten“, sagt Federico Salazar.

LetsBuilds Geniebelt reduziert Kosten und Zeitüberschreitungen

Durch die Einführung des GenieBelt Produkts von LetsBuild hat Provivienda sofortige Ergebnisse erzielt.

“Wir glauben, dass die Einsparungen 10-15 Prozent der Produktionskosten betragen. Es gibt viele Vorteile, wenn Sie sich um kein Lager kümmern müssen und keine Ausfallzeiten haben”, sagt Raúl Hernández.

Weiterhin diskutiert Federico Salazar die Zeitvorteile, die LetsBuild bringt.

„Vor LetsBuild haben wir 330 Tage gebraucht, um ein Haus zu bauen. Das war auf die Ausfallzeiten zwischen den Aktivitäten zurückzuführen. Jetzt wird das gleiche Haus in 60 Tagen gebaut. Den Unterschied hat die Echtzeit-Kommunikation gemacht, die uns half, Ausfallzeiten zwischen den Aktivitäten zu vermeiden.“

Möchten Sie erfahren wie LetsBuild Ihrem Business helfen kann?

Menü