CUSTOMER STORY

Tractebel entscheidet sich für LetsBuild: 50% Effizienzsteigerung durch Digitalisierung der Arbeitsabläufe

Tracterbel-logo

Kunde

Tractebel

Ort

Belgium

Aktivität

Engineering

Company size

4400 Employees

Share this story

Tractebel ist ein führendes internationales Beratungsunternehmen mit belgischen Wurzeln. Das Unternehmen ist in 33 Ländern mit über 140 Projekten vertreten und bietet Dienstleistungen in den Bereichen Strom, Kernenergie, Gas und Infrastruktur für nationale und internationale Institutionen und Kunden im öffentlichen und privaten Sektor an.

Herausforderung

Brandschutz ist nur eine der vielen hochwertigen Ingenieur- und Beratungsleistungen, die Tractebel im Bereich Infrastruktur und Umwelt anbietet: Die Koordination verschiedener Brandschutz- und Genehmigungsaufgaben mit unterschiedlichen Methoden ist das Hauptthema und eine der Herausforderungen, mit dem Tractebel vor Ort und auf Projektebene konfrontiert wird.

Lösung

Mit Hilfe von LetsBuild ist es Tractebel ab sofort möglich, die Arbeit aller Bereiche zu verwalten und zu koordinieren, um die Effizienz und Produktivität der Teams zu verbessern. Die Arbeitsabläufe werden standardisiert und digitalisiert, was zu einer reibungsloseren Koordination führt.

Koordination

Für das Brandschutzteam im Kompetenzzentrum für Sicherheitsvorschriften und Umsetzung werden in der Regel 10 bis 15 Personen an einem Projekt beteiligt, um das Brandverhalten, die Feuerbeständigkeit und die Brandstabilität eines Geräts zu überprüfen. Die Zusammenarbeit mit verschiedenen Personen verschiedener technischer Rollen macht die Einbindung multidisziplinärer Informationen sehr schwierig.

Um einen reibungslosen Ablauf zu ermöglichen, muss das Team seinen Prozess mit Hilfe von LetsBuild organisieren, um eine transparente Projektzusammenarbeit zu ermöglichen und, um herauszufinden, welche Aufgaben und Probleme von Anfang bis Ende beachtet und mit einbezogen werden müssen. LetsBuild hilft dabei, allen Teammitgliedern einen Einblick in die betreffenden Aufgaben zu verleihen und dem Projektkoordinator gleichzeitig einen allgemeinen Überblick zu verschaffen.

Sicherstellen, dass sich alle einig sind

„Es gibt uns eine vollständige Transparenz darüber, was wir für den Kunden tun“, sagt Alain Gerard, Projektmanager für Brandschutz bei Tractabel. Um alle auf der Baustelle effektiv und effizient zu koordinieren, legt Alain großen Wert auf eine effiziente Kommunikation und flüssige Arbeitsabläufe. Mit LetsBuild sind die verschiedenen Teams von Tractebel nun in der Lage, effizient zu kommunizieren und genaue Berichte zu erstellen. „Wir konnten unsere Effizienz bei der Erstellung von Berichten und bei der Koordination auf den Baustellen um 50 % steigern.“

Ein effizientes Werkzeug mit transparenter Lösung

Tractebel hat sich auf die individuelle Kommunikation durch E-Mails und Telefonate verlassen. Dabei wurde viel Zeit damit verschwendet, auf Antworten verschiedener Projektteams zu warten, um eine Aufgabe abzuschließen. Alain Gerard und das gesamte Tractebel-Team arbeiten nun effizienter und sicherer mit den in LetsBuild verfügbaren Informationen in Echtzeit, da die Arbeit aller Beteiligten direkt in der App synchronisiert wird. Jede Aktivität ist jetzt nachvollziehbar, sodass die Arbeit jedes Einzelnen gut im Team integriert und koordiniert wird.

„Wir bewegen uns in die richtige Richtung. Wir setzen allmählich mehr dieser Instrumente ein, weil sie effizienter sind und es uns ermöglichen, unsere Koordination reibungsloser zu gestalten.“

Sorgen Sie für eine enge Zusammenarbeit Ihrer Projektteams

Finden Sie heraus, wie Sie allein durch die Verfolgung Ihrer Prozesse Ihre Projekte termingerecht abschließen können, OHNE Updates hinterherjagen und jemals wieder einen Projektbericht schreiben zu müssen.

KOMMENDES WEBINAR ANSEHEN
Menü